Summer-Session Mannheim

Bandsupport Mannheim lädt am 21. Juli zur Summer-Session ins Jugendhaus Herzogenried

Das Förderprogramm Bandsupport Mannheim lädt am 21. Juli zur Summer-Session ins Jugendhaus Herzogenried ein, bei der sich die Bands der diesjährigen Staffel live präsentieren.

Fünf Monate lang haben sechs Newcomerbands bereits hart an ihrer musikalischen Vision gearbeitet und werden bis zum Ende des Jahres von Absolventen der Popakademie gecoacht und begleitet. Zudem wird die Solokünstlerin Elena in der seit 2018 neu etablierten Basisförderung mit einem partiellen Bandcoaching unterstützt.

 

Das Ziel des Bandsupport-Projektes  ist die Förderung von Nachwuchsbands aller Musikgenres und die Schaffung von professionellem Know-how. Vom schweißtreibenden Performancetraining bis zur Identitätsfindung, vom professionellen Fotoshooting bis zum Marketing wurden die Newcomer intensiv auf das Bandleben vorbereitet und in ihrer Entwicklung aktiv unterstützt.

Von Pop über Rock bis hin zu Punk bieten die Bands ein abwechslungsreiches Programm. Auf der Bühne werden Built to Resist, First Of All, Hausnummer Sieben, Nö, Danke, Yellow und Elena stehen; die Bandsupport-Gruppe All that we are kann aufgrund eines Auftritts außerhalb Mannheims leider nicht bei der Summer-Session dabei sein.

Und der Eintritt? Ist frei!!!!

Weitere Infos findet Ihr auf Facebook oder unter www.majo.de/zentrale.

Fotos: © Ben Van Skyhawk

21.07.2018 - 17.30 Uhr
Zum Herrenried 12, 68169 Mannheim
Jugendhaus Herzogenried



Neueste Beiträge