OPAL startet durch

OPAL Analytics: erfolgreich beim Innovationspreis des Landes

Das Mannheimer Startup-Unternehmen OPAL Analytics hat den Sonderpreis beim Innovationspreis des Landes gewonnen. OPAL ist ein vom Gründerverbund betreutes Unternehmen und Mieter im Existenzgründungszentrum MAFINEX.

Die OPAL-Gründer Alexander Gossmann und Marc Huber freuten sich, am 1. Dezember den Preis in Stuttgart entgegenzunehmen für ihr innovatives Softwaremodul zur Nachfrageprognose. Die Softwarelösung wird über das Internet als Dienstleistung für den Lebensmitteleinzelhändler angeboten. Das von den beiden Doktoranden der Universität Mannheim entwickelte Verwaltungssystem erlaubt eine präzisere Analyse und Prognose von Bestellmengen und Absatzplanung und verhindert so Umsatzverluste durch fehlende Produkte im Handel.

Mehr Info unter www.gruenderverbund.info und Opal-Analytics




Neueste Beiträge


Zwei STARTUP-Scouts gesucht!

Erstmals zum Herbst-/Wintersemester 2019 suchen wir an den Mannheimer Hochschulen / der Universität ab 01.08.2019 zwei STARTUP-Scouts:

 

STARTUP MANNHEIM-Scout (w/m/d)

Deine Aufgabe…