NIGHT MAYOR

Jetzt bewerben!

Für die Kulturelle Stadtentwicklung Mannheim sucht EventKultur Rhein-Neckar zum 1. August 2018 den/die:

NIGHT MAYOR DER STADT MANNHEIM

Deine Aufgaben

  • Du bist als Night Mayor Schnittstelle zwischen der Stadtverwaltung, den lokalen Club- und Barbetreibern und den feiernden Menschen in Mannheim.
  • Du berichtest der Kulturellen Stadtentwicklung regelmäßig über Deine Arbeit und trägst Probleme und mögliche Lösungsansätze an die Stadtverwaltung heran.
  • Du hast die Aufgabe des Ansprechpartners für die Belange von Barbetreibern, Clubs, Veranstaltern, Besuchern sowie Anwohnern.
  • Du repräsentierst Mannheims Nachtkultur-Szene regional, national und auch international.
  • Du bist zuständig für die Weiterentwicklung eines funktionierenden Netzwerks aus Club- und Barbetreibern, Interessenverbänden und städtischen Einrichtungen.
  • Du wirkst an der Kommunikation von bereits bestehenden Angeboten des Nachtlebens mit und entwickelst neue Angebote wie beispielsweise „Stammtische“ von Akteuren der Szene.

Dein Profil

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt und aktuell nicht direkt in städtische Strukturen eingebunden.
  • Du verfügst bereits über ein großes persönliches Netzwerk und Interesse an der politischen Arbeit im Bereich des Nachtlebens.
  • Du verfügst schon über Erfahrungen oder engagierst dich im Bereich der regionalen Club- und Barszene.
  • Du bist ein hervorragender Netzwerker und verfügst über die dafür notwendigen Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten.
  • Du hast eine ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit.
  • Du kannst selbstständig arbeiten und Dir neue Themenfelder leicht selbst erschließen.
  • Dein Lebens- oder Arbeitsmittelpunkt befindet sich derzeit in Mannheim.

Unser Angebot

Als Deutschlands erstem Night Mayor bieten wir Dir eine spannende und vielfältige Tätigkeit, die Möglichkeit selbständig neue Strukturen zu etablieren, sowie eine anspruchsvolle Aufgabe, bei der Du einen wichtigen Beitrag zur politischen Vertretung der Nachtökonomie leisten kannst. Ein Co-Working Arbeitsplatz mit Büromaterial sowie ein Dienstrechner und ein Diensthandy werden von Startup Mannheim zur Verfügung gestellt. Außerdem wirst Du bei Bedarf jederzeit durch die Kulturelle Stadtentwicklung Mannheim und den EventKultur Rhein-Neckar e.V. unterstützt.

 

Wir gehen davon aus, dass für diese Tätigkeit rund 50 Stunden pro Monat aufgewendet werden müssen. Die Honorierung erfolgt auf selbstständiger Stundenbasis (Honorarvertrag).

 

Die Auswahl erfolgt über ein mehrstufiges Votingverfahren. Die Abschlussveranstaltung im Votingverfahren findet am 19. Juli 2018 statt.

 

Fachliche Fragen beantwortet Dir gerne Dr. Matthias Rauch, Telefon: 0621-15028213, E-Mail: rauch@startup-mannheim.de.

 

Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 30.06.2018 als PDF an Sarah Pint unter pint@startup-mannheim.de. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

 

 

 

 

 




Neueste Beiträge