Gegen das Vergessen

Crowdfunding-Aktion bis zum 09.04.2017

Der Mannheimer Fotograf und Filmemacher Luigi Toscano porträtierte ein Jahr lang weltweit mehr als 200 Überlebende der NS-Verfolgung. Er gab den Menschen die Gelegenheit, vielleicht zum letzten Mal, ihre ganz persönliche Geschichte zu erzählen. Dabei entstanden mehr als 70 Stunden Filmmaterial – die Grundlage für den geplanten Dokumentarfilm GEGEN DAS VERGESSEN.

Mit einer Crowdfunding-Aktion soll das Filmprojekt nun realisiert werden –  mehr Informationen findet Ihr hier.

 

Foto: Gegen das Vergessen




Neueste Beiträge


Mannheim meets Tel Aviv

Tel Aviv gilt weltweit als pulsierende Startup-City. Mehr noch: Sie zählt sogar als wichtigste Stadt für Unternehmensgründungen. In der Quadratestadt…