BAFA Förderung

Geförderte Beratung für Unternehmer*innen

Achtung Jungunternehmer*innen und Unternehmer*innen in Schwierigkeiten !!!

Die Nachgründungsberatung wird mit der Förderung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle – kurz BAFA mit 50% und in Spezialfällen mit bis zu 90% bezuschusst!

Seit Oktober 2016 ist gig7 Kompetenzzentrum FeMale Business als Beratungsunternehmen im Rahmen des Projektes „Förderung von unternehmerischen Know-how“ anerkannt. Gefördert wird die Individualberatung sowie die Spezialberatung mit Branchenspezialist*innen.

Für mehr Informationen einfach mailen oder anrufen:
info@gig7.de oder 0621-40165501

UPDATE vom 04.2020: 

Aufgrund der aktuellen Lage kann die BAFA-Beratung zu 100% gefördert werden, mit einem Volumen bis zu 4000€, um aktiv Wege aus der Corona-Krise zu finden!

Dies gilt für alle Freiberufler*innen, Selbstständige und Unternehmen, die durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten und vor COVID-19 erfolgreich am Markt waren.

Die Beratung kann zum Beispiel folgende Themen beinhalten: Liquiditätsplanungen, Finanzierungsberatung, Akquisestrategien entwickeln, Kostenstruktur analyisieren und optimieren, neue Geschäftsfelder erschließen, (Online) Marketing neu aufsetzten etc.

Sprecht uns an unter: info@gig7.de oder 0621-40165501




Neueste Beiträge