Glück & Verstand

Lecker. Fair. Glücklich.

Wie viel Glück und Verstand benötigt man, um ein Restaurant zu eröffnen, das hochwertige und leckere Speisen zu fairen Preisen anbietet? Sehr viel Verstand und auch eine große Portion Glück! Der Name des Restaurants Glück & Verstand – direkt gegenüber des Gründerinnenzentrums gig 7 – könnte also kaum besser gewählt sein.

Als Gast fühlt man sich hier sofort willkommen – die jungen Inhaber Sarah und Max begrüßen ihre Gäste sehr herzlich. Der helle Holzfußboden strahlt, und frische Blumensträuße zaubern eine charmante Atmosphäre.

glueck_und_verstand_0005

Gemütliche Wohnzimmeratmosphäre ohne Kitschfaktor könnte man sagen – aber mit einem Händchen für stylishe Details: Kohlefaserlampen an der Decke tauchen den Raum in ein angenehmes Licht, das die rote Backsteinwand neben der Bar ebenso gut zur Geltung bringt wie die rustikalen Holztische oder ein mintgrünes Vintage-Sofa.

glueck_und_verstand_0006

Sarah und Max haben sich mit Glück & Verstand einen Jugendtraum erfüllt – und ihr Glück, dieses Restaurant eröffnet zu haben, kann man förmlich spüren. Noch bevor das erste Gericht gegessen ist, ahnt man schon beim Bestellen: der „Verstand“ kommt hier von Können. Beide besitzen viel Gastroerfahrung: Sarah als langjährige Servicekraft und Barkeeperin und Max als Koch in verschiedenen Sterneküchen.

Die Speisekarte verspricht nicht nur neue und interessante Geschmackserlebnisse, sondern auch Vielfalt, ohne überladen zu sein. Alles mit frischen Zutaten und hausgemacht, mit einem hohen Anteil vegetarischer und veganer Gerichte Die saisonale wechselnde Karte bietet interessante Kontraste.

glueck_und_verstand_0029

Es gibt zahlreiche Gäste, die behaupten, niemals bessere vegetarische Maultaschen gegessen zu haben, als diese hier mit Sojahack auf Sellerie und Apfel. Für Menschen, die gerne Fleisch essen, wird dagegen die geschmorte Lammhaxe mit Kartoffelstampf, Rüben und Schalotten eine unwiderstehliche Versuchung sein.

glueck_und_verstand_0036

Wichtige Info für alle Leute, die auf der Suche nach guten Lunchangeboten sind: der täglich wechselnde Mittagstisch bietet jeweils ein vegetarisch/veganes- und ein Fisch- oder Fleischgericht. Ein guter Ort also, um sich mit anderen Gründern oder Kollegen für ein leckeres Essen zusammenzufinden – und eine Pause vom Alltag zu nehmen. Und der Verstand sagt: was für ein Glück!

 


Text: Johanna Wobbe / Mawayoflife
Fotos: Sebastian Weindel

Glück & Verstand
H7 30
68159 Mannheim

Beitrag teilen: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn



Neueste Beiträge


El Lobo

Tapas sind nicht gleich Tapas: bei den leckeren spanischen Kleinigkeiten trennt sich schnell die Spreu vom Weizen oder anders gesagt:…

Beitrag teilen: Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn